Freizeitsport

Kunststoff-Eis ist die ideale Ergänzung – oder oft sogar Ersatz – für herkömmlichen Eislaufplätze. Kunststoff-Eis ermöglicht es, 365 Tage im Jahr Spaß am Eislaufsport zu haben – an jedem Ort, zu jeder Jahreszeit.

Kunststoff-Eis als sommerliches Zusatzangebot im Tourismus

Kunststoff-Eis als sommerliches Zusatzangebot im Tourismus

 

Attraktion für den Tourismus

Damit bietet sich Kunststoff-Eis für all diejenige an, die sich von der Konkurrenz abheben und ihren Gästen ein besonderes Erlebnis vermitteln möchten.

  • Betreiber von Campingplätzen bieten den Gästen eine zusätzliche Attraktion neben den bereits vorhandenen Angeboten in der Region;
  • Tourismusbetriebe, Hotels oder Freizeitparks können ihr InHouse-Angebot um einen zusätzlichen Anreiz erweitern.

Angebot für Gemeinden

Alt und Jung haben ihren Spaß auf Kunststoff-Eis

Alt und Jung haben ihren Spaß auf Kunststoff-Eis

Auch im regionalen Einsatz ist Kunststoff-Eis eine Riesenattraktion. Endlich ist es möglich, sich auf kostengünstige Weise ein zusätzliches Angebot für Kunden bzw. Gemeindebürger zu schaffen.

  • Einkaufszentren erhalten eine zusätzlich Attraktion für Ihre Kunden;
  • Gemeinden schaffen vor Ort ein leistbares – weil im Betrieb billiges – Angebot für Alt und Jung;
  • Der unrentable – weil teure – Erhalt von Eislaufplätzen gehört mit Kunststoffeis von Art-Ice der Vergangenheit an.

Anwendungsbeispiele

Kunststoff-Eis - Publikumsmagnet für jede Jahreszeit.

Kunststoff-Eis – Publikumsmagnet für jede Jahreszeit.

  • Einkaufszentren
  • Weihnachtsmärkte
  • Campingplätze
  • Urlaubs- und Freizeitparks
  • Hotelanlagen
  • Eislaufplätze und Freizeitanlagen in Städten und Gemeinden
  • Firmenveranstaltungen
  • Sporttage

Gallery

Die Fotos wurden während der Testphase im Eissportzentrum Götzens sowie in Wien Schwechat bei  huma eleven (© Foto: Robert Fritz) aufgenommen.